Deathcode Society

Nachdem das Demo "Ite Missa Est" von 2009 jahrelang ein obskurer Geheimtipp unter Symphonic Black-Metal-Hörern war, haben DEATHCODE SOCIETY 2015 ihr Debut-Album "Eschatonizer" auf Osmose Productions veröffentlicht. Dieses epische Werk wurde von Fans wie Kritikern hoch gelobt (z.B. "Album of the Month" - Rock Hard France, December 2015, 9/10). Anlässlich des releases wurden auch erste live-Auftritte arrangiert, z.B. am Inferno Festival (Oslo). Fans von vielleicht etwas weniger poppigem, aber dafür umso düstererem Symphonic Black Metal á la Emperor, Anorexia Nervosa kommen hier auf ihre Kosten.

Social Links

deathcodesociety.com

metallum facebook facebook facebook facebook

YouTube